Blog

Die passende Location finden- aber auf was muss ich genau achten?

Ihr habt eine Anfrage an eure Location geschickt und habt auch schon ein Angebot zugeschickt bekommen. Nun zeige ich euch, auf was Ihr bei der Planung achten müsst.

Ihr möchtet für die Planung Eurer Hochzeit professionelle Unterstützung oder die gesamte Planung an einen erfahrenen Experten abgeben? Sucht ihr vertrauensvolle Hochzeits-Dienstleister für einen bestimmten Aufgabenbereich? Oder seid Ihr bei der Suche nach eurer idealen Hochzeitslocation noch nicht fündig geworden? Gerne dürft ihr euch bei mir melden.

Locationbesichtigung

Die Locationbesichtigung ist einer meiner Lieblingsschritte bei der Hochzeitsplanung. Man kann einen Einblick in die wohl schönsten Orte bekommen. Ich fange jedes Mal aufs Neue an zu träumen – doch auf was genau muss man achten? Leider gibt es viele Fallen die bei dem ersten Blick nicht auffallen. Mit diesen Punkten werdet Ihr zu echten Location Profis.

Wichtig! Vergesst nie – Egal wie schön und perfekt die Location für andere scheinen mag, das wichtigste ist, dass IHR Euch Wohlfühlt!

Hier habe ich für euch einige Punkte zusammengefasst:

Punkt 1

Vereinbart einen Termin und lasst euch den Namen des Ansprechpartners geben!

Punkt 2

Klärt direkt ab, ob ihr alle Räume die für euch an diesem Tag relevant sein werden, besichtigen könnt und nicht durch andere Veranstaltungen belegt sind!

Punkt 3

Nehmt eure Anfrage mit und überprüft nochmal alle Punkte selber

Punkt 4

Geht vor dem Termin nochmal alles miteinander durch und klärt ab was für euch wichtig ist. Macht Notizen für eure Fragen

Punkt 5

Lasst Euch unbedingt, neben dem Festraum, alle für Eure Feier relevanten Bereiche zeigen.

Dazu zählen vor allem:

  • Toiletten
  • Alle Wege, die Eure Gäste voraussichtlich gehen werden
  • Parkplätze – wenn vorhanden- wenn nicht – gibt es welche in der Umgebung?
  • Nebenräume
  • Außenbereich
  • Was sind die Bestuhlungsmöglichkeiten?

Klärt ab, wer Euer Ansprechpartner für die weitere Planung ist.

Punkt 6

Klärt das Finanzielle ab, damit es hinterher keine bösen Überraschungen gibt. Welche Kosten fallen noch an?

Punkt 7

Ihr seid überfordert mit der ganzen Besichtigung? Kein Problem auch hier gibt es eine Lösung! Holt euch einen Profi an eure Seite –Gerne unterstütze ich euch dabei.

Mit diesen Punkten dürftet ihr euch sicher fühlen und die Besichtigung gut meistern. Gerne stehe ich Euch für Fragen zu Verfügung.

Falls ihr noch ein paar Inspirationen braucht – dann schaut doch mal auf meine Pinterestseite vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.